Samstag, 27. Juni 2009

Veränderungen... Changes

angefangen hat es hier ja mit käthe kruse puppen. nun habe ich aber festgestellt, dass dieses thema allein vielleicht doch zu speziell ist?! denn ich mag ja nicht nur käthe kruse puppen, sondern auch noch andere püppchen, alte kinderbücher und die aufmerksamen leser unter euch haben es ja sicher schon wahrgenommen, ich habe meine leidenschaft für puppenstuben & puppenhäuser wiederentdeckt! momentan noch schwerpunktmäßig lundby...

i started this blog just with käthe kruse dolls. now i think that´s to special?! i also like other dollies, vintage childrens books and newly i rediscovered my love for dollhouses - mostly lundby at the moment...

Livingroom - Wohnzimmer

familie lundby ende mai wiederzuentdecken und ihnen zum neuen haus zu verhelfen, hat mir soviel freude gemacht, dass fam. lundby ein thema sein wird, zu dem ich immer wieder schreiben möchte.

it was so much fun to rediscover family lundby at the end of may and to offer them a new home. i´m sure fam. lundby will be a topic to which i´ll write again and again.

Thrifted finds...

diese süßen alten möbelchen gab es neulich bei uns im zentrallager und wer weiß, was sie noch für geschichten bereit halten?! da kommt also bestimmt noch mehr zum thema puppenstube & puppenhaus. :)

i found these cute vintage furniture recently at our charity shop and who knows what kind of stories they will bring? there will be much more to write about. :)

so wird nun aus dem blog: "püppilottchens kruse puppen" hiermit "püppilottchens spielzeug-blog"... ich hoffe euch gefällt´s und ihr habt weiterhin genauso viel spaß an meinem spielzeug & kinderkram, wie ich?!

thus becomes now from blog: " püppilottchens kruse dolls" hereby " püppilottchens toy-blog" … I hope you like it and you have further just as much fun at my toy & child stuff, like i have?!

lg, eure nicola - bye-bye, yours nicola

edit: i started to write the text also in english - thanks for reminding, oese/petra and welcome as reader number seven here at my blog!!

Kommentare:

Oese hat gesagt…

Liebes Püppilottchen,
ich finde die Idee gut, die Blogs nicht thematisch zu überladen. Ich selbst füge eigentlich auch nur solche Blogs zu meiner Liste hinzu, die sich auf Miniaturen beschränken. Ich mag einfach nicht die Katzen, Enkelkinder, Gartenblumen usw. aus der halben Welt sehen. Bei dir habe ich natürlich eine Ausnahme gemacht, weil du aus Deutschland bist, weil du aus Minden bist und überhaupt....:-)
Für Puppen interessiere ich mich eigentlich nicht so. Klar mag ich Puppen, aber sie gehören für mich doch eher zur Kindheit und das Miniaturenhobby hat für mich nicht so viel mit Kindheitserinnerungen zu tun, eher mit Design und Kreativität allgemein.
Ich werde nun deinen Spielzeugblog in meine Liste aufnehmen und freue mich auf so schicke Möbel wie du sie neulich im Zentrallager gefunden hast - und mehr!
Schönes Wochenende
- ach, und soll der Blog in Deutsch bleiben? -

püppilottchen hat gesagt…

liebe petra

da freue ich mich, dass ich trotzdem in deiner blogliste bleiben darf (mit diesem blog). ja, und du hast natürlich recht, ich sollte mal mit englisch beginnen... damit die internationalen leser auch etwas davon haben.

dir auch ein schönes we!! lg, nicola

freche fee hat gesagt…

Liebe Nicola .... ach ne ...
liebes Frl. Püppilottchen !!!!

Ich finde die Idee klasse und freue mich schon auf viele wunderschöne, bunte Spielzeugbeiträge !

Mmmh - ich sehe das eher als
Spaß an der Freude und als Kindheitserinnerung an !
Aber natürlich hat es auch mit Kreativität und Design zu tun !
...allerdings halte ich Kinder auch für sehr kreativ & Designbegabt !!!!!

...aber ich bin eben auch der Typ, der sich über Kinder, Garten und Katzenbilder freut :o)

Nun denn - ich bin gespannt auf alles Neue und Alte hier und freu mich !

liebe Grüße
Nina

Oese hat gesagt…

was sich vielleicht spitz angehört hat, war keinesfalls so gemeint, liebe nicola und liebe nina!
jedem das seine, das ist doch das wichtigste.
ich liebe kinder sehr und bin eigentlich am liebsten mit ihnen zusammen, sie sind so herrlich unverbraucht und offen und vermuten nicht, sondern fragen.
ich habe übrigens nicht auf die englische übersetzung gewartet, sondern hätte es ganz cool gefunden, wenn noch jemand den mut (?) aufgebracht hätte, nur in deutsch zu bloggen. das habe ich anfangs auch gemacht, aber aus deutschland kommt ja kaum resonanz. aber vielleicht ist das bei spielzeug anders als bei miniaturen.
also leute:
ich hab euch alle lieb!
petrari

püppilottchen hat gesagt…

hallo, liebe petra

öhm, ich glaube ich habe allles richtig verstanden und englisch schreiben hatte ich eh´ im sinn, du hast mich halt nochmal dran erinnert. so oder so jeder wie er mag & und nix für ungut :)

lg, nicola

Pubdoll hat gesagt…

Thank you Nicola for writing in English as well! As you know, I both read and write German, but don't know as many words in German as in English, so it is much more work involved. But I will of course write in German whenever I feel up to it :-)
I'm looking forward to hear more about your Lundby family! Sometimes I think telling stories is my only reason for having dolls in my houses :-)

Oese hat gesagt…

mensch, auf die idee mit den verschiedenen farben für die sprachen hätte ich aber auch kommen können. super - ich liebe ja übersichtlichkeit (das liegt wohl am alter). kann sein, dass ich das (mal wieder) klaue und auch so mache.